Reithandschuhe gibt es in allen möglichen Materialen, Farben und Styles. Doch warum solltest du Reithandschuhe tragen? In erster Linie dienen sie Winter wie Sommer zum Schutz der Hände. Vor allem beim Führen, Verladen und Longieren können die Reithandschuhe vor Verbrennungen an Fingern und Handinnenflächen schützen, sollte das Pferd einmal durchgehen. Für diese Bereiche sollte das Tragen von Handschuhen ein MUSS sein!

Es ist nie zu spät Reiten zu lernen!

Du hattest als Kind den Traum reiten zu lernen, doch damals klappe es einfach nicht? Hindernisse wie Finanzen, Schule, Ausbildung, Beruf, Kinder … standen immer im Weg? Doch der Traum vom Reiten blieb tief in deinem Herzen? Oder du hast als Kind einmal geritten und würdest wieder damit beginnen?

Ja! Funktionsmaterialien waschen kann jeder, aber es kommt auf die richtige Handhabung und das richtige Waschmittel an....
Die Meisten, die sich eine wasserfeste, winddichte und atmungsaktive Jacke kaufen, stellen sich früher oder später die Frage: Kann ich die selber waschen? Ist die dann noch wasserfest, winddicht und atmungsaktiv?

Sicherheit steht an erster Stelle. Daher ist ein bequemer und perfekt sitzender Reithelm von großer Bedeutung. Doch viele Reiter stellen sich die Frage: Woher weiß ich ob der Helm gut sitzt und wie finde ich die passende Größe. Welche Reitkappe passt zu mir und wann muss ich meinen Helm austauschen? Ich hoffe, Ihnen mit den nachfolgenden Ausführungen eine kleine Hilfestellung zu geben.

Auch im Herbst und Winter an dem manche Tage noch schön und sonnig sind, möchte man sie noch draußen auskosten und geht mit seinem Pferd ins Gelände, eine kleine Feldrunde oder einfach nur zur Halle.
Am besten noch mit einer Freundin dann macht es doppelt Spaß. Leider vergisst man da manchmal die Zeit und merkt gar nicht, wie schnell es doch dunkel wird!