Exzemerdecke Onlineshop - Schutz vor Sommerekzem
   
Ekzemer Halsteil Extensive hellblau Busse
39,90 €
 
Größe: XS (95/105), S (115/125), M (135/145), L (155/165)

13%
Ekzemerdecke PowerLine Spain dunkelgrau Daselfo
69,95 €
bisheriger Preis 79,95 €2
Größe: 135, 85, 105, 165, 95, 115, 125, 145, 155

27%
Ekzemerdecke Strong anthrazit BUSSE
69,95 €
UVP 96,00 € 
Größe: 135, 85, 105, 95, 165, 115, 125, 145, 155

33%
Ekzemerdecke PowerLine Tunis grau Daselfo
39,90 €
bisheriger Preis 59,90 €2
Größe: 135, 165, 115, 125, 145, 155

22%
Rambo Sweetitch Hoody Pony ice green HORSEWARE
99,00 €
UVP 126,95 € 
Größe: 85, 90, 95, 100, 110

18%
Rambo Sweetitch Hoody grün HORSEWARE
129,95 €
UVP 157,95 € 
Größe: 125, 130, 140, 145, 155, 160

23%
Ekzemerdecke Extensive grau BUSSE
89,00 €
UVP 115,00 € 
Größe: XS, XXXS, XXS, S, M, L, XL, XXL

23%
Ekzemerdecke Extensive blau BUSSE
89,00 €
UVP 115,00 € 
Größe: XXXS, XXS, XS, S, M, L, XL, XXL

29%
Ekzemerdecke PowerLine Haiti braun Daselfo
49,00 €
bisheriger Preis 69,00 €2
Größe: 75, 135, 85, 105, 165, 95, 115, 125, 145, 155

15%
Rambo Sweetitch Hoody Vamoose hellblau HORSEWARE
169,95 €
UVP 199,95 € 
Größe: 165, 115, 125, 130, 140, 145, 155, 160


   

Ekzemerdecken

Große Auswahl an hochwertigen Ekzemerdecken im Onlineshop von pferdo24 für einen wirksamen Schutz gegen Insektenstiche, Fliegen und Bremsen. Atmungsaktiv und extra robust. Für einen optimalen und stabilen Halt eng anliegend mit Bauchlatz, Halsteil und Schweiflatz. Wir erklären in unserem folgenden Sommerexem-Ratgeber Ursachen und Symptome der Krankheit und geben hilfreiche Tipps, woraus Sie beim Kauf einer Ekzemerdecke achten sollten. Achten Sie gerade bei Fliegendecken und Ekzemerdecken darauf, dass Sie das passende Zubehör wie ein Halsteil und einen Fliegenkopfschutz wie eine Fliegenmaske für die Ekzemerdecke haben.

Einsatz und Funktion einer Ekzemerdecke

Anders als handelsübliche Weidedecken oder Stalldecken müssen Ekzemerdecken besonders eng am Körper anliegen und möglichst den ganzen Körper abdecken. Die Ekzemerdecke sollte gut zu befestigen und strapazierfähig sein und zusätzlich einen Bauchlatz, eine Maske und einen langen Schweiflatz besitzen und Schweifansatz, Bauch, Mähne, Schulter und Hals verdecken. So werden durch eine Ekzemerdecke effektiv Einstiche verhindert und bereits bestehende Hautreaktionen vor dem Scheuern des Pferdes geschützt.

Eigenschaften des Materials einer Ekzemerdecke

Das Material der Exzemerdecke sollte atmungsaktiv sein, damit das Pferd sie durchgehend tragen kann und nicht darunter schwitzt. Gerade wegen der Dauerbelastung sollten Sie auf die Reißfestigkeit der Decke großen Wert legen. Hier bietet sich z.B. die Horseware Rambo Sweetich Hoody mit besonders starker Strapazierfähigkeit an. Ekzemerdecken bieten zusätzlich optimale Bewegungsfreiheit und oft integrierten UV-Schutz. Neben dem perfekten Sitz der Decke und ihrer Einzelteile sollte Ersatz für die Decke vorhanden sein, damit Ersatz vorhanden ist, wenn diese beschädigt oder gereinigt wird. Einzelteile können Sie häufig nachbestellen, sollte mal etwas veraltet ein oder nicht mehr passen.

Unsere Kaufempfehlung - Besonderheiten der Top Marken & Hersteller

Wir führen eine große Auswahl an Ekzemerdecke für Ihr Pferd unter anderem der Top Marken Busse, Daselfo, Bucas oder Horseware. Wir haben die bekanntesten und nachgefragtesten Hersteller und Marken mit ihren Besonderheiten zusammengefasst.

Ekzemerdecken von Horseware

Ekzemerdecken von Horseware sind besonders stark strapazierfähig. Das Material dieser Decken ist hochwertig, sehr engmaschig und stark reißfest. Hals, Mähne und Schulter sind optimal umhüllt und vor Fliegen und Bremsen geschützt.

Ekzemerdecken von bucas

Bucas Ekzemerdecken sind mit UV-Schutz und schützen das Pferd vor Sonnenlicht und UV-Strahlung. Zudem gibt es die Sommerdecken von bucas auch mit als Fliegen-Regendecke. Diese schützt vor Fliegen. Die Rückenpartie und Halspartie ist regendicht.

Ekzemerdecken von Busse

Busse Ekzemerdecken, wie z.B. die Ekzemerdecke Extensive bieten ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis Das Pferd oder Pony wird am Hals und um den Bauch herum gut durch die Decke umhüllt, so dass die Fliegen, Bremsen und Kriebelmücken im Sommer gut fern gehalten werden. Von Busse gibt es auch schon eine Ekzemerdecke im neuen Zebra-Look. Mehr zum Thema Zebra Ekzemerdecken und Fliegendecken - Erfahrungen und Wirkung - in unserem Blog Zebrafliegendecke.

Ekzemerdecken von Daselfo

Daselfo Ekzemerdecken, wie die PowerLine Haiti punkten durch ihre sehr gute Qualität zu einem unschlagbar günstigen Preis. Die Decken bestehen aus einem Bauchlatz und einem fest angebrachten Halslatz, das Pferd ist sehr gut umhüllt und vor Insekten geschützt. Auch Daselfo eine eine Ekzemerdecke Zebra - PowerLine Haiti zebra.

Wann braucht mein Pferd eine Ekzemerdecke? Ursachen und Symptome

Im Sommer tritt bei einigen Pferden das Sommerekzem auf und hier ist angeraten, das Pferd durch eine Ekzemerdecke (Ekzemdecke) zu schützen. Durch die Ekzemerdecke werden einerseits Insekten ferngehalten, andererseits kann das Pferd sich nicht mehr wund scheuern. Zusätzlich soll die Decke intensive Sonnenbestrahlung verhindern, welche das Sommerekzem verschlimmern kann. Das Sommerekzem ist eine Immun-Reaktion auf Insektenbisse. Es ist vergleichbar mit einer Allergie beim Menschen. Auf den Insektenbis reagiert reagiert die Haut mit starkem Juckreiz. Das hat starkes Scheuern, Reiben, Haarverlust, Schwellungen und Nervosität zur Folge. Es entstehen oft Wunden, Entzündungen und starker Haarausfall. Am häufigsten werden Schweifrübe, Mähnenkamm, Bauch und Kruppe von Sommerekzem befallen. Besonders Isländern, Haflingern, Norwegern und Friesen sind davon betroffen. Achten Sie gerade bei Fliegendecken und Ekzemerdecken darauf, dass Sie das passende Zubehör wie ein Halsteil für die Ekzemerdecke haben.

Wann sollte ich mein Pferd mit einer Ekzemerdecke eindecken?

Wichtig ist es darauf zu achten, dass die Ekzemerdecke und die passenden Einzelteile von der gleichen Herstellerfirma sind. Sonst kann es passieren, dass die Teile nicht zueinander passen. Bei allen Pferdedecken kommt es aus Sicherheitsgründen und auch zum Schutz der Decke darauf an, dass sie optimal befestigt ist. Ekzemerdecken nützen nichts, wenn sie dem Pferd Unbehagen verursachen oder verrutschen. Da Ekzemer- und Fliegendecken auch auf der Weide getragen werden, muss sie das Pferd auch unbeaufsichtigt, unabhängig von Witterung und Bewegungsdrang tragen können. Ist Ihr Pferd kein Ekzemer, sollten Sie auf eine Fliegendecke zurückgreifen. Diese ist für den Wiesengang oder die Offenstallhaltung ausreichend.

Was ist beim Einsatz einer Ekzemerdecke zu beachten

Setzen Sie die Decken rechtzeitig im Jahr ein. Denn Fliegen, Bremsen und die sogenannten Kriebelmücken können sich schon sehr früh im Jahr und mitunter quasi über Nacht vermehren. Ekzemerdecken decken fast den ganzen Körper ab und können den ganzen Tag 24 Stunden im Offenstall oder auf der Weide getragen werden. Achten Sie darauf, dass das Pferd die Decke akzeptiert und keine Angst vor der Decke entwickelt. Viele Pferde scheuen zu Beginn die Sommer-Decke aufgrund ihrer Geräusche und des Überkopfziehens. Deshalb ist es hier sehr wichtig, Ihr Pferd ganz behutsam an eine Ekzemerdecke zu gewöhnen.

Ekzemerdecke als Halsteil mit Kopf & Ekzemerhauben

Auch gibt es Ekzemerdecken, die nur aus Halsteil und Kopfteil bestehen, optimal für Turniere oder auch Reitausflüge. Zusätzlich kann dann noch eine Fliegenausreitdecke für den Rest des Körpers genutzt werden. Teilweise ist eine Befestigung von separaten Teilen per Reißverschluss aber auch per Klettverschluss an der Decke möglich. Die Befestigung der eigentlichen Ekzemerdecke erfolgt meist durch einen Gurt um den Bauch des Pferdes. Das Material der Kopfmaske sollte nicht im Augenbereich aufliegen. Spezielle Ekzemerhauben mit oder ohne Schutznetz für die Augen schützen besonders die Ohren des Pferdes.
Weiteren Fliegenschutz, Fliegenschutzmittel und Fliegenspray können Sie ebenfalls online bei pferdo24 kaufen. Wappnen Sie sich frühzeitig vor den Insekten!

 

Zuletzt gesehene Artikel: